Angebote zu "Yunnan" (89 Treffer)

Schrader Grüner Tee China Yunnan Grün Silvertip...
Angebot
5,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Ein kräftiger Grüntee der Extraklasse aus der Urheimat des Tees im Westen Chinas. Das Blatt ist grün, gleichmäßig und leicht gerollt. Der aromatische Grüntee mit leicht rauchigem Geschmack ergibt nach dem Aufguss eine hellgrüne Tassenfarbe. Zutaten: Grüntee

Anbieter: OTTO
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Rauf Tee China Yunnan Goldblatt
3,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Bergland von Yunnan wird als Ursprungsgebiet der Teepflanze bezeichnet. Es liegt östlich, fast angrenzend zum indischen Assam. Der bekömmliche Yunnan Tee zeichnet sich durch seinen kräftigen, aromatischen Geschmack und der hellbraunen Aufgussfarbe aus. Sein Blatt ist mit edlen, goldenen Tips versehen.

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Rauf Tee Rauf Tee China Yunnan Goldblatt
Bestseller
3,50 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Das Bergland von Yunnan wird als Ursprungsgebiet der Teepflanze bezeichnet. Es liegt östlich, fast angrenzend zum indischen Assam. Der bekömmliche Yunnan Tee zeichnet sich durch seinen kräftigen, aromatischen Geschmack und der hellbraunen Aufgussfarbe aus. Sein Blatt ist mit edlen, goldenen Tips versehen. Nährwerte: Nährwertangabe: je 100g, Brennwert: kJ / kcal, Fett: g, davon gesättigte Fettsäuren: g, Kohlenhydrate: g, davon Zucker: g, Eiweiß: g, Salz: g, Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Rauf Tee GmbH & Co. KG, Gutenbergstraße 7, 28844 Weyhe, Deutschland Hersteller: Rauf Tee GmbH & Co. KG, Gutenbergstr. 7, 28844 Weyhe, Deutschland

Anbieter: OTTO
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Schwarzer Tee China Yunnan Golden Imperial Bio
13,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Exzellenter Tee der Spitzenklasse mit gehaltvollem, süß-würzigem Geschmack. Die zarten Teeblätter mit besonders vielen goldenen Blattspitzen werden im Bergland des traditionellen Anbaugebietes Yunnan behutsam gepflückt und handverarbeitet. Sie ergeben eine kupferbraune Tasse mit ausgewogenem Aroma. In China, dem ´´Reich der Mitte´´, blickt der Genuss von Tee auf eine ungefähr 5.000-jährige Geschichte zurück. Ursprünglich war er eher in den gebildeten Kreisen beliebt. Mit der Zeit wurde es jedoch auch für andere Gesellschaftsschichten immer gebräuchlicher, Besucher und Freunde mit Tee zu verwöhnen. Tee entwickelte sich zum allgemeinen gesellschaftlichen Begleiter, denn er bot eine gute Gelegenheit, miteinander zu reden und seine Gedanken auszutauschen. Dabei entwickelten sich komplizierte, bis ins Detail geplante Zeremonien, wi...

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Schrader Schwarzer Tee China Yunnan FOP Bio
Angebot
6,50 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Aromatischer weicher Tee. Das etwas größere schwarze Blatt mit feinen goldenen Tips wird in den höheren Lagen des Berglandes geerntet und ergibt einen würzigen Geschmack mit Anklängen von Vanille. Zeigt in der Tasse eine leuchtend braune Farbe. Sehr bekömmlich, auch nachmittags oder abends. In China, dem "Reich der Mitte", blickt der Genuss von Tee auf eine ungefähr 5.000-jährige Geschichte zurück. Ursprünglich war er eher in den gebildeten Kreisen beliebt. Mit der Zeit wurde es jedoch auch für andere Gesellschaftsschichten immer gebräuchlicher, Besucher und Freunde mit Tee zu verwöhnen. Tee entwickelte sich zum allgemeinen gesellschaftlichen Begleiter, denn er bot eine gute Gelegenheit, miteinander zu reden und seine Gedanken auszutauschen. Dabei entwickelten sich komplizierte, bis ins Detail geplante Zeremonien, wie der Tee bei solchen Anlässen zuzubereiten und zu genießen sei. Eine dieser alten traditionellen Zubereitungsarten ist für uns heutige teetrinkende Europäer eher etwas ungewöhnlich. Chinesische Teegenießer verwenden dazu ein Teeset aus einer kleinen Teekanne und vier kleinen Teecups ohne Henkel. Zuerst wird das Geschirr mit heißem Wasser abgespült. Die Teeblätter - am besten ein feiner Keemun oder Oolong - werden in der Kanne mit der Hälfte des erforderlichen Wassers überbrüht. Wenig später wird mit frisch gekochtem Wasser aufgefüllt. Schon nach etwa einer Minute wird der erste Tee in die Schalen gegossen - der Tee des Wohlgeruchs. Auf dieselben Blätter wird dann ein zweites Mal kochendes Wasser gegossen, der Tee aber muss etwas länger ziehen - der Tee des Wohlgeschmacks. Unbedingt wird dann ein drittes Mal aufgebrüht - der Tee der langen Freundschaft. Zutaten: Schwarztee

Anbieter: OTTO
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Schwarzer Tee China Yunnan FOP Bio
6,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Bergland von Yunnan, dem indischen Assam östlich fast angrenzend gelegen, wird als Ursprungsgebiet der Teepflanze bezeichnet. Hier gedeiht in höheren Lagen in vielen hundert Gärten der Yunnan Tee - ein aromatischer weicher Tee. Das etwas größere schwarze Blatt mit feinen goldenen Tips ergibt einen würzigen Geschmack mit Anklängen von Vanille. Zeigt in der Tasse eine leuchtend braune Farbe. Sehr bekömmlich, auch nachmittags oder abends. In China, dem ´´Reich der Mitte´´, blickt der Genuss von Tee auf eine ungefähr 5.000-jährige Geschichte zurück. Ursprünglich war er eher in den gebildeten Kreisen beliebt. Mit der Zeit wurde es jedoch auch für andere Gesellschaftsschichten immer gebräuchlicher, Besucher und Freunde mit Tee zu verwöhnen. Tee entwickelte sich zum allgemeinen gesellschaftlichen Begleiter, denn er...

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Schrader Schwarzer Tee China Yunnan Golden Impe...
Beliebt
13,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Exzellenter Tee der Spitzenklasse mit gehaltvollem, süß-würzigem Geschmack. Die zarten Teeblätter mit besonders vielen goldenen Blattspitzen werden im Bergland des traditionellen Anbaugebietes Yunnan behutsam gepflückt und handverarbeitet. Sie ergeben eine kupferbraune Tasse mit ausgewogenem Aroma. In China, dem "Reich der Mitte", blickt der Genuss von Tee auf eine ungefähr 5.000-jährige Geschichte zurück. Ursprünglich war er eher in den gebildeten Kreisen beliebt. Mit der Zeit wurde es jedoch auch für andere Gesellschaftsschichten immer gebräuchlicher, Besucher und Freunde mit Tee zu verwöhnen. Tee entwickelte sich zum allgemeinen gesellschaftlichen Begleiter, denn er bot eine gute Gelegenheit, miteinander zu reden und seine Gedanken auszutauschen. Dabei entwickelten sich komplizierte, bis ins Detail geplante Zeremonien, wie der Tee bei solchen Anlässen zuzubereiten und zu genießen sei. Eine dieser alten traditionellen Zubereitungsarten ist für uns heutige teetrinkende Europäer eher etwas ungewöhnlich. Chinesische Teegenießer verwenden dazu ein Teeset aus einer kleinen Teekanne und vier kleinen Teecups ohne Henkel. Zuerst wird das Geschirr mit heißem Wasser abgespült. Die Teeblätter - am besten ein feiner Keemun oder Oolong - werden in der Kanne mit der Hälfte des erforderlichen Wassers überbrüht. Wenig später wird mit frisch gekochtem Wasser aufgefüllt. Schon nach etwa einer Minute wird der erste Tee in die Schalen gegossen - der Tee des Wohlgeruchs. Auf dieselben Blätter wird dann ein zweites Mal kochendes Wasser gegossen, der Tee aber muss etwas länger ziehen - der Tee des Wohlgeschmacks. Unbedingt wird dann ein drittes Mal aufgebrüht - der Tee der langen Freundschaft. Zutaten: Schwarztee

Anbieter: OTTO
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Grüner Tee China Yunnan Grün Silvertips Bio
5,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein kräftiger Grüntee der Extraklasse aus der Urheimat des Tees im Westen Chinas. Das Blatt ist grün, gleichmäßig und leicht gerollt. Der aromatische Grüntee mit leicht rauchigem Geschmack ergibt nach dem Aufguss eine hellgrüne Tassenfarbe. Grüner Tee aus China: Tee wurde viele Jahrhunderte lang nur ´´grün´´ getrunken, d.h. unfermentiert. Um den Beginn einer Fermentation zu vermeiden, wird das Teeblatt gleich nach der Ernte erhitzt, damit die Enzyme abgetötet werden. Dann werden die Teeblätter mehrfach gerollt und anschließend getrocknet. Die meisten Tees werden heute maschinell bearbeitet. Spitzentees mit wenigen Kilo Jahresernte werden jedoch wie früher von Hand behandelt. Neben den bekannten Qualitäten Gunpowder und Hyson sind dieses kaum erhältliche Raritäten. Grüntee sollte übrigens nicht mi...

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Schrader Aromatisierter grüner Tee Lotusblüte A...
Unser Tipp
5,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Aromatisierte Mischung mit Nelumbo-Aprikose-Geschmack aus grünem Tee, Fruchtstücken und Blumenblüten. Grüntee China Golden Yunnan, -Chun Mee, -Guangxi, kandierte Ananas- und Papayastücke, Aroma, weiße Hibiskusblüten, Aprikosenstücke, Jasminblüten. ­Aromatisiert. Zutaten: Grüner Tee China Golden Yunnan, -Chun Mee, -Guangxi, kandierte Ananasstücke (Ananas, Zucker), kandierte Papayastücke (Papaya, Zucker), Aroma, weiße Hibiskusblüten, Aprikosenstücke (Aprikosen, Reismehl). Nährwerte: Nährwertangabe: je 100g, Brennwert: 9kJ / 2kcal, Fett: <0,5g, davon gesättigte Fettsäuren: <0,1g, Kohlenhydrate: <0,5g, davon Zucker: <0,5g, Eiweiß: <0,5g, Salz: <0,01g, Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Paul Schrader GmbH & Co. KG, Gutenbergstr. 7, 28844 Weyhe, Deutschland Hersteller: Paul Schrader GmbH & Co. KG, Gutenbergstr. 7, 28844 Weyhe, Deutschland

Anbieter: OTTO
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Schwarztee China Yunnan FOP
6,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(6,99 € / pro 100 g)

Mit vollem Yunnan-Aroma, das sich sehr nachhaltig auf der Zunge zeigt, und einer kupferfarbenen Tasse überzeugt dieser herrliche Bio-Schwarztee auch anspruchsvolle Genießer. Seine dunklen Blätter duften sortentypisch und zeigen einige Tipps. / Zutaten: Schwarztee*

Anbieter: natur.com
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Pu Erh Tee, roter Tee, China Yunnan
7,34 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(7,34 € / / 100gr)

Ideale Lagerung: licht- und befallgeschützt, trocken, bei ca. 16°C. Teezubereitung: 5 Teelöffel (10g) für 1 l Tee, frischgebrühtes, kochendes Wasser zugeben, ca. 4 Min. ziehen lassen und durch ein Teenetz geben. Geeignet für einen zweiten Aufguss der noch warmen Teeblätter. Pu Erh Tee, roter Tee, hat seinen Namen von der Stadt Pu Erh in China Yunnan. Besondere Herstellungsart: zunächst verläuft die Herstellung wie bei Grüntee. Danach wird der Tee in Haufen aufgeschichtet, befeuchtet und abgedeckt, sodass eine Nachfermentation stattfindet. Typisch ist der strenge, würzig-erdige Geschmack und die tiefdunkle, rötliche Tasse. Fairbiotea- Farm Dogzhai. Fermentationsdauer: 30-40 Tage. Ursprungsland/länder China, Volksrepublik Zertifizierung/en EU Bio-Siegel

Anbieter: amorebio
Stand: 02.07.2019
Zum Angebot
Schwarzer Tee China Keemun Chuen Ch´a
4,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser magenfreundliche Schwarztee hat alle Eigenschaften, die einen Keemun auszeichnen. Ein gleichmäßiges, schwarzes Blatt mit würzig-aromatischem Geschmack und süßlich rauchiger Note. Die leichte Tasse ist von rötlich-brauner Tassenfarbe. Der Keemun Chuen Ch´a enthält wenig Teein und ist daher ideal für den Abend. Er schmeckt pur oder mit etwas weißem Kandis. Die schwarzen Tees aus China sind mild. Wegen ihres geringen Teingehaltes gelten sie als Nachmittags- oder Abendtees. Mit Ausnahme des Yünnan-Tees trinkt man sie ohne Milch und Zucker. Keemun und Yünnan heißen die zwei Schwarztee-Typen aus China, die man ähnlich wie Darjeeling und Assam unterscheiden kann. In Mittelchina wachsen die Büsche der botanischen Spezies ´´thea sinensis´´. Sie haben ein schwarzes Blatt mit wenig Tips, sind widerstandsfähi...

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 01.07.2019
Zum Angebot
Black Pu Erh Mini Tuocha
5,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der großblättrige, gepresste Tee in Form eines kleinen Vogelnestes wird in der Bergregion von Yunnan angebaut und mit spezieller Fermentation verarbeitet. Das verleiht ihm einen eigenen, erdigen und kräftigen Geschmack. Die Tassenfarbe ist tiefbraun. Unsere Empfehlung für den Aufguss: 3 Stück pro Liter.

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Schwarzer Tee Pu Erh Blatt
4,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der exotische Tee stammt aus der chinesischen Provinz Yunnan, Nähe der Stadt Pu´er, von der er auch seinen Namen hat. Hier wird er bereits seit 1700 hergestellt. Der Tee hat einen kräftigen, leicht erdigen Geschmack und er kann mehrmals aufgegossen werden.

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot