Angebote zu "Geschichte" (1.775 Treffer)

DVD »Die Geschichte Chinas (2 Discs)«
Aktuell
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Michael Wood, polyband Medien, 2017, Film, EAN 4006448766627 FSK: 0, Deutsch DVD Dieses bildgewaltige Portrait dokumentiert die großen Momente der chinesischen Geschichte. Informativ und unterhaltsam zugleich schildert die umfassende Dokumentation in sechs Folgen jene epochemachenden Ereignisse, die das Reich der Mitte seit 4000 Jahren entscheidend geprägt haben.Von den Wurzeln der chinesischen Kultur, über Erfindungen, die die Welt veränderten, bis zu Chinas goldenem Zeitalter und den revolutionären Umwälzungen ab Mitte des 19. Jahrhunderts: der Historiker Michael Wood ("Die Farben Indiens") präsentiert die Geschichte Chinas wie sie noch nie zuvor filmisch erzählt wurde und begibt sich auf eine spannende und außergewöhnliche Reise durch das Reich der Mitte.

Anbieter: OTTO
Stand: 25.08.2019
Zum Angebot
Kulturreisen China. Geschichte. Kunst. Das Lebe...
2,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
DIE GRENZE - Reiseberichte - Neu 2019|Russland
Top-Produkt
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Rund um das Riesenreich Die Journalistin Erika Fatland reist entlang der schier endlosen Grenze Russlands. Von Nordkorea über den Kaukasus, das Kaspische und das Schwarze Meer. Durch die Ukraine und die Staaten Osteuropas geht es bis zur russisch-norwegischen Grenze – nach 14 Staaten und über 20 000 Kilometern stößt sie auf die Arktis. Doch hier endet die Reise nicht etwa. Von der tschuktschischen Hauptstadt Anadyr aus macht sich Erika Fatland im »Arktischen Sommer« auf die Reise entlang der Nordostpassage, vorbei an Franz-Josef-Land und Sewernaja Semlja bis nach Kirkenes – und hat damit das flächenmäßig größte Land der Welt einmal umrundet. Erika Fatland, Autorin des Bestsellers Sowjetistan, reist entlang der über 20.000 Kilometer langen russischen Grenze durch 14 Länder und begegnet dort den unterschiedlichsten Menschen – Taxifahrern, Geschichtsprofessoren, Rentierhirten und anderen. Sie hört zu, stellt Fragen, sammelt Geschichten. So entstehen schillernde Porträts dieser eigenwilligen Menschen und Länder. Aber auch ein Porträt des weltpolitischen Giganten – aus der Sicht seiner Nachbarn. Die Grenze - Eine Reise rund um Russland, durch Nordkorea, China, die Mongolei, Kasachstan, Aserbaidschan, Georgien, die Ukraine, Weißrussland, Litauen, Polen, Lettland, Estland, Finnland, Norwegen sowie die Nordostpassage. Eine Leseprobe findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autorin: Erika Fatland 623 Seiten Klappenbroschur ISBN: 978-3-518-46974-3

Anbieter: Globetrotter
Stand: 25.08.2019
Zum Angebot
Länderbericht China. Geschichte - Politik - Wir...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr:

Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Schwarzer Tee China Yunnan Golden Imperial Bio
13,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Exzellenter Tee der Spitzenklasse mit gehaltvollem, süß-würzigem Geschmack. Die zarten Teeblätter mit besonders vielen goldenen Blattspitzen werden im Bergland des traditionellen Anbaugebietes Yunnan behutsam gepflückt und handverarbeitet. Sie ergeben eine kupferbraune Tasse mit ausgewogenem Aroma. In China, dem ´´Reich der Mitte´´, blickt der Genuss von Tee auf eine ungefähr 5.000-jährige Geschichte zurück. Ursprünglich war er eher in den gebildeten Kreisen beliebt. Mit der Zeit wurde es jedoch auch für andere Gesellschaftsschichten immer gebräuchlicher, Besucher und Freunde mit Tee zu verwöhnen. Tee entwickelte sich zum allgemeinen gesellschaftlichen Begleiter, denn er bot eine gute Gelegenheit, miteinander zu reden und seine Gedanken auszutauschen. Dabei entwickelten sich komplizierte, bis ins Detail geplante Zeremonien, wi...

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Schwarzer Tee China Yunnan FOP Bio
6,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Bergland von Yunnan, dem indischen Assam östlich fast angrenzend gelegen, wird als Ursprungsgebiet der Teepflanze bezeichnet. Hier gedeiht in höheren Lagen in vielen hundert Gärten der Yunnan Tee - ein aromatischer weicher Tee. Das etwas größere schwarze Blatt mit feinen goldenen Tips ergibt einen würzigen Geschmack mit Anklängen von Vanille. Zeigt in der Tasse eine leuchtend braune Farbe. Sehr bekömmlich, auch nachmittags oder abends. In China, dem ´´Reich der Mitte´´, blickt der Genuss von Tee auf eine ungefähr 5.000-jährige Geschichte zurück. Ursprünglich war er eher in den gebildeten Kreisen beliebt. Mit der Zeit wurde es jedoch auch für andere Gesellschaftsschichten immer gebräuchlicher, Besucher und Freunde mit Tee zu verwöhnen. Tee entwickelte sich zum allgemeinen gesellschaftlichen Begleiter, denn er...

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
China in kleinen Geschichten
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein buntes chinesisches Kaleidoskop von chinesischer Küche über Pekingoper bis zur Großen Mauer Typisch chinesisch? - Keine einfach zu treffende Aussage für die Kultur eines Landes schier unermesslicher Dimensionen. Und doch gibt es Dinge, die für ganz China stehen. In bunter Folge bietet dieser Band Eindrücke von Land und Leuten, Gewohnheiten und Vorlieben, Festen und Bräuchen. Die Provinzen Chinas - Fingerzahlen - Langer Fluss und Gelber Fluss - Große Mauer - Wohnen - Schrift und Sprache - Die hundert Familiennamen - Konfuzius und Laozi - Die Familie - Höflichkeit - Tee - Seide - Bambus - Drache und Panda - Chinesische Küche - Pekingoper - Neujahrsfest - Lustige Lehnwörter - Pinyin - die lateinische Umschrift der chinesischen Sprache.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der Lamaismus in China. Geschichte und Grundlag...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Der Lamaismus in China. Geschichte und Grundlagen seiner Verbreitung:1. Auflage Andreas Gruschke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Die Geschichte des Alten China als Buch von Mon...
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte des Alten China:marixwissen Monique Nagel-Angermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Chinas Geschichte im Comic - China durch seine ...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was macht den Kern der chinesischen Kultur aus? Wie haben sich die Chinesen und ihre Regierungen über die Jahrhunderte hinweg verändert? Die Reihe Chinas Geschichte im Comic - China durch seine Geschichte verstehen gibt Antworten auf solche Fragen sowie auf viele andere. Der vierte Band Der Weg in die Moderne beschäftigt sich mit der immens produktiven und kulturell blühenden Ming-Dynastie, ihrem Untergang nach dem Fall des Reiches an die Mandschuren und mit der durch die mandschurischen Herrscher errichteten Qing-Dynastie, der letzen chinesischen Kaiserdynastie. Das Buch befasst sich auch mit der Denkschule von Wang Yangming, dem schmerzhaften Prozess der Modernisierung und mit den Konflikten mit dem Westen und mit Japan, darunter auch die Opiumkriege und den Boxeraufstand. Autor und Zeichner Jing Liu nähert sich mit der Sensibilität und dem Gespür für Tempi eines begnadeten Geschichtenerzählers der chinesischen Geschichte an, er schildert Erzählstränge, die vom Politischen und Wirtschaftlichen über das Kulturelle bis zum Persönlichen reichen. Dabei ist eine Buchreihe herausgekommen, die nicht nur die chinesische Geschichte nacherzählt, sondern beim Leser ein nuanciertes Verständnis für die Kräfte, die China prägten und weiterhin prägen, hinterlässt. Über die Reihe Chinas Geschichte im Comic - China durch seine Geschichte verstehen Der Autor Jing Liu entwirft in seiner auf vier Bände angelegten historischen Comic-Reihe einen Überblick über 5000 Jahre der chinesischen Geschichte von den Anfängen der halblegendären Shang-Dynastie (circa 3000 v. Chr.) bis zum Ende der Qing-Dynastie mit der Abdankung des letzten Kaisers (1912). Jing Liu arbeitet die grossen Linien in der geschichtlichen Entwicklung Chinas heraus, und er zieht dabei auch Gebiete wie Geographie, Wirtschaft oder Philosophie heran, um historische Entwicklungen verständlich zu machen. Er wirft dabei auch die grossen immer wiederkehrenden Fragestellungen in der chinesischen Geschichte auf, auf die chinesische Gelehrte über die Jahrhunderte hinweg immer wieder nach Antworten suchten, wie etwa die Frage nach der idealen Staatsführung, nach der idealen Gesellschaft, warum Dynastien und menschliche Gesellschaften aufsteigen und wieder untergehen. Die Geschichte ist aber immer auch eine Geschichte von Individuen. Sowohl legendäre als auch reale Figuren, berühmte Schlachten und politische Intrigen werden voller Dramatik dargestellt, ebenso wie Invasionen durch Nomaden, die Misere chinesischer Bauern und hin und wieder eine Liebesgeschichte. Es ist ein Anliegen Jing Lius aufzuzeigen, wie sich China über die Jahrhunderte hinweg verändert hat, aber auch welche gleichbleibenden Konstanten es gibt, und wie die chinesische Geschichte das heutige China und die heutigen Chinesen in ihrem Denken und ihrer Weltanschauung prägen. Der Blick auf die chinesische Geschichte ist dabei immer der Blick eines modernen Menschen, und es gelingt durch diesen Blick aus zeitlicher Distanz die Ausgänge von Entwicklungen, Zusammenhänge und Wechselwirkungen in der Geschichte zu erkennen, die den damaligen Zeitgenossen verborgen blieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Geschichte der katholischen Missionen im Kaiser...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte der katholischen Missionen im Kaiserreiche China von ihrem Ursprunge an bis auf unsere Zeit:Zweiter Teil ohne Autor

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot