Stöbern Sie durch unsere Angebote (1305 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

The Longest Way - 4646 Kilometer zu Fuß durch C...
€ 14.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Ein Jahr zu Fuß durch China. Zum 26. Geburtstag macht sich Christoph Rehage selbst das schönste Geschenk: Nach seinem Studium in Peking bricht er auf zu einer Reise, die ihn zu Fuß durch ganz Asien und Europa bis ins heimatliche Bad Nenndorf führen soll. Sein Weg ist gesäumt von »Weltwundern« wie der Großen Mauer, der Terrakottaarmee und der Seidenstraße. Und doch sind es die kleinen Wunder, die seine Reise unvergesslich machen: die Hilfsbereitschaft und Neugierde der Dorfbevölkerung Chinas, die überraschenden Begegnungen mit Mönchen und Wahrsagern, Schulkindern und Rentnern, Beamten und Prostituierten, die Freundschaft zu Lehrer Xie und seine wachsenden Gefühle für die Sichuanesin Juli, die ihn - so die schwebende Verabredung - bei seiner Ankunft in Deutschland erwarten wird 3 Millionen Zuschauer verfolgten Christoph Rehages Video über seinen Weg zu Fuß durch China auf YouTube. 464 Seiten, Klappenbroschur, mit 47 Farbfotos und zwei Karten

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
So weit der Akku reicht - Mit dem E-Bike durch ...
€ 22.90 *
zzgl. € 3.99 Versand

Eine Leseprobe finden Sie unter Anlagen. E-Bike-Abenteuer mit Hund - von Tanja Katzer und Denis Katzer Im Juli 2015 machen sich Tanja und Dennis Katzer auf den Weg. Nach Ihrer Reise mit der Eisenbahn nach Ulan-Ude in Sibirien, besteigen sie ihre E-Bikes und durchqueren die Mongolei und China in 338 Tagen. Sie legen 8055 Kilometer zurück und überwinden dabei gut 44.000 Höhenmeter (vergleichbar mit fünfmal der Höhe des Mount Everest). Sie radeln in der Wüste Gobi bei enormer Hitze von 56 Grad Celsius sowie klirrender Kälte von minus 25 Grad Celsius, immer begleitet von ihrem Hund Ajaci. Video: SO WEIT DER AKKU REICHT - Etappe 1 Die Autoren beschreiben nicht nur die körperlichen Strapazen bei Wind und Wetter sowie auf spiegelglatt vereisten Passstraßen oder löchrigen Schotter- und Lehmpisten, sondern auch das richtige Energiemanagement bei den E-Bikes. Zauberhafte Begegnungen mit der immer hilfsbereiten Bevölkerung machen diese Reise zu einer faszinierenden Reportage. Service-Infos über Energiemanagement, Ausrüstung, behördliche Anforderungen. Tolle Fotos von Land und Leuten. Ein Blick hinter die Kulissen eines immer noch verschlossenen Chinas.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Cinelli Supercorsa Rennrad Rahmenset - Blu Chin...
€ 2299.99
Angebot
€ 2139.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Cinelli Supercorsa ist eine Ikone der Stahlrahmen und wird seit fast 70 Jahren ununterbrochen produziert. Die erste Supercorsa wurde von Cino Cinelli zusammen mit seinem Rahmenbauer Luigi Valsassina Anfang der 1950er Jahre entworfen. Sein Ziel war die perfekte Harmonie zwischen den Hauptteilen des Rahmens: der Gabel, dem Hauptdreieck und den hinteren Stützen´, die durch die Entwicklung von Steifigkeit, Elastizität, Aerodynamik und Ästhetik erreicht werden sollte, wobei jede Komponente des Rahmens nach den radikalen Kriterien des sturen Perfektionisten Cino komplett neu gestaltet wurde. Nach 15 Jahren des Experimentierens und Verfeinerns mit dem, was er als das ´philosophischste´ Gerät seiner Marke bezeichnete, gelangten Cino und Valsassina zu den in der heutigen Supercorsa immer noch so deutlich erkennbaren Lösungen: die proprietäre Gabelkrone, die Doppelriegel-Sitzstreben und die perfekte italienische Etappenrenngeometrie. Seitdem - Mitte der 1960er Jahre - hat der Rahmen nur zwei wesentliche Änderungen erfahren: ein neues Grafikdesign für den Rahmen, das 1979 von Italo Lupi entworfen wurde, um die Einführung seines ´winged-C´ Cinelli-Logos zu ergänzen, und 1984 die Einführung des Cinelli Spoiler-Tretlagers, dem einzigen Druckguss-Rahmenteil für Fahrräder, das jemals zum Patent angemeldet wurde. Bei allen anderen Modifikationen des Rahmens wurde die subtile und technische Erneuerung der Stahlmaterialien und Fertigungstechniken berücksichtigt, so dass die ursprünglichen Fahreigenschaften und Ästhetik des Supercorsa erhalten blieben. Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.

Anbieter: Bike24
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Cinelli Supercorsa Cap - Radmütze - Blu China
€ 17.99
Angebot
€ 13.90 *
zzgl. € 3.99 Versand

Eine Hommage an den legendären Cinelli Rahmen. Die Mütze hat eine kurze Blende. Die Unisize Größe passt sich ideal an jeden Kopf an. Eine funktionelle und trotzdem stylische Kopfbedeckung. 100% Baumwolle

Anbieter: Bike24
Stand: Oct 29, 2018
Zum Angebot
Cinelli Supercorsa Rennrad Rahmenset - Blu Chin...
€ 2299.99
Angebot
€ 2139.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Cinelli Supercorsa ist eine Ikone der Stahlrahmen und wird seit fast 70 Jahren ununterbrochen produziert. Die erste Supercorsa wurde von Cino Cinelli zusammen mit seinem Rahmenbauer Luigi Valsassina Anfang der 1950er Jahre entworfen. Sein Ziel war die perfekte Harmonie zwischen den Hauptteilen des Rahmens: der Gabel, dem Hauptdreieck und den hinteren Stützen´, die durch die Entwicklung von Steifigkeit, Elastizität, Aerodynamik und Ästhetik erreicht werden sollte, wobei jede Komponente des Rahmens nach den radikalen Kriterien des sturen Perfektionisten Cino komplett neu gestaltet wurde. Nach 15 Jahren des Experimentierens und Verfeinerns mit dem, was er als das ´philosophischste´ Gerät seiner Marke bezeichnete, gelangten Cino und Valsassina zu den in der heutigen Supercorsa immer noch so deutlich erkennbaren Lösungen: die proprietäre Gabelkrone, die Doppelriegel-Sitzstreben und die perfekte italienische Etappenrenngeometrie. Seitdem - Mitte der 1960er Jahre - hat der Rahmen nur zwei wesentliche Änderungen erfahren: ein neues Grafikdesign für den Rahmen, das 1979 von Italo Lupi entworfen wurde, um die Einführung seines ´winged-C´ Cinelli-Logos zu ergänzen, und 1984 die Einführung des Cinelli Spoiler-Tretlagers, dem einzigen Druckguss-Rahmenteil für Fahrräder, das jemals zum Patent angemeldet wurde. Bei allen anderen Modifikationen des Rahmens wurde die subtile und technische Erneuerung der Stahlmaterialien und Fertigungstechniken berücksichtigt, so dass die ursprünglichen Fahreigenschaften und Ästhetik des Supercorsa erhalten blieben. Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Cinelli Supercorsa Rennrad Rahmenset - Blu Chin...
€ 2299.99
Angebot
€ 2139.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Cinelli Supercorsa ist eine Ikone der Stahlrahmen und wird seit fast 70 Jahren ununterbrochen produziert. Die erste Supercorsa wurde von Cino Cinelli zusammen mit seinem Rahmenbauer Luigi Valsassina Anfang der 1950er Jahre entworfen. Sein Ziel war die perfekte Harmonie zwischen den Hauptteilen des Rahmens: der Gabel, dem Hauptdreieck und den hinteren Stützen´, die durch die Entwicklung von Steifigkeit, Elastizität, Aerodynamik und Ästhetik erreicht werden sollte, wobei jede Komponente des Rahmens nach den radikalen Kriterien des sturen Perfektionisten Cino komplett neu gestaltet wurde. Nach 15 Jahren des Experimentierens und Verfeinerns mit dem, was er als das ´philosophischste´ Gerät seiner Marke bezeichnete, gelangten Cino und Valsassina zu den in der heutigen Supercorsa immer noch so deutlich erkennbaren Lösungen: die proprietäre Gabelkrone, die Doppelriegel-Sitzstreben und die perfekte italienische Etappenrenngeometrie. Seitdem - Mitte der 1960er Jahre - hat der Rahmen nur zwei wesentliche Änderungen erfahren: ein neues Grafikdesign für den Rahmen, das 1979 von Italo Lupi entworfen wurde, um die Einführung seines ´winged-C´ Cinelli-Logos zu ergänzen, und 1984 die Einführung des Cinelli Spoiler-Tretlagers, dem einzigen Druckguss-Rahmenteil für Fahrräder, das jemals zum Patent angemeldet wurde. Bei allen anderen Modifikationen des Rahmens wurde die subtile und technische Erneuerung der Stahlmaterialien und Fertigungstechniken berücksichtigt, so dass die ursprünglichen Fahreigenschaften und Ästhetik des Supercorsa erhalten blieben. Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Cinelli Supercorsa Rennrad Rahmenset - Blu Chin...
€ 2299.99
Angebot
€ 2139.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Cinelli Supercorsa ist eine Ikone der Stahlrahmen und wird seit fast 70 Jahren ununterbrochen produziert. Die erste Supercorsa wurde von Cino Cinelli zusammen mit seinem Rahmenbauer Luigi Valsassina Anfang der 1950er Jahre entworfen. Sein Ziel war die perfekte Harmonie zwischen den Hauptteilen des Rahmens: der Gabel, dem Hauptdreieck und den hinteren Stützen´, die durch die Entwicklung von Steifigkeit, Elastizität, Aerodynamik und Ästhetik erreicht werden sollte, wobei jede Komponente des Rahmens nach den radikalen Kriterien des sturen Perfektionisten Cino komplett neu gestaltet wurde. Nach 15 Jahren des Experimentierens und Verfeinerns mit dem, was er als das ´philosophischste´ Gerät seiner Marke bezeichnete, gelangten Cino und Valsassina zu den in der heutigen Supercorsa immer noch so deutlich erkennbaren Lösungen: die proprietäre Gabelkrone, die Doppelriegel-Sitzstreben und die perfekte italienische Etappenrenngeometrie. Seitdem - Mitte der 1960er Jahre - hat der Rahmen nur zwei wesentliche Änderungen erfahren: ein neues Grafikdesign für den Rahmen, das 1979 von Italo Lupi entworfen wurde, um die Einführung seines ´winged-C´ Cinelli-Logos zu ergänzen, und 1984 die Einführung des Cinelli Spoiler-Tretlagers, dem einzigen Druckguss-Rahmenteil für Fahrräder, das jemals zum Patent angemeldet wurde. Bei allen anderen Modifikationen des Rahmens wurde die subtile und technische Erneuerung der Stahlmaterialien und Fertigungstechniken berücksichtigt, so dass die ursprünglichen Fahreigenschaften und Ästhetik des Supercorsa erhalten blieben. Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Cinelli Supercorsa Rennrad Rahmenset - Blu Chin...
€ 2299.99
Angebot
€ 2139.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Cinelli Supercorsa ist eine Ikone der Stahlrahmen und wird seit fast 70 Jahren ununterbrochen produziert. Die erste Supercorsa wurde von Cino Cinelli zusammen mit seinem Rahmenbauer Luigi Valsassina Anfang der 1950er Jahre entworfen. Sein Ziel war die perfekte Harmonie zwischen den Hauptteilen des Rahmens: der Gabel, dem Hauptdreieck und den hinteren Stützen´, die durch die Entwicklung von Steifigkeit, Elastizität, Aerodynamik und Ästhetik erreicht werden sollte, wobei jede Komponente des Rahmens nach den radikalen Kriterien des sturen Perfektionisten Cino komplett neu gestaltet wurde. Nach 15 Jahren des Experimentierens und Verfeinerns mit dem, was er als das ´philosophischste´ Gerät seiner Marke bezeichnete, gelangten Cino und Valsassina zu den in der heutigen Supercorsa immer noch so deutlich erkennbaren Lösungen: die proprietäre Gabelkrone, die Doppelriegel-Sitzstreben und die perfekte italienische Etappenrenngeometrie. Seitdem - Mitte der 1960er Jahre - hat der Rahmen nur zwei wesentliche Änderungen erfahren: ein neues Grafikdesign für den Rahmen, das 1979 von Italo Lupi entworfen wurde, um die Einführung seines ´winged-C´ Cinelli-Logos zu ergänzen, und 1984 die Einführung des Cinelli Spoiler-Tretlagers, dem einzigen Druckguss-Rahmenteil für Fahrräder, das jemals zum Patent angemeldet wurde. Bei allen anderen Modifikationen des Rahmens wurde die subtile und technische Erneuerung der Stahlmaterialien und Fertigungstechniken berücksichtigt, so dass die ursprünglichen Fahreigenschaften und Ästhetik des Supercorsa erhalten blieben. Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Cinelli Supercorsa Rennrad Rahmenset - Blu Chin...
€ 2299.99
Angebot
€ 2139.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Cinelli Supercorsa ist eine Ikone der Stahlrahmen und wird seit fast 70 Jahren ununterbrochen produziert. Die erste Supercorsa wurde von Cino Cinelli zusammen mit seinem Rahmenbauer Luigi Valsassina Anfang der 1950er Jahre entworfen. Sein Ziel war die perfekte Harmonie zwischen den Hauptteilen des Rahmens: der Gabel, dem Hauptdreieck und den hinteren Stützen´, die durch die Entwicklung von Steifigkeit, Elastizität, Aerodynamik und Ästhetik erreicht werden sollte, wobei jede Komponente des Rahmens nach den radikalen Kriterien des sturen Perfektionisten Cino komplett neu gestaltet wurde. Nach 15 Jahren des Experimentierens und Verfeinerns mit dem, was er als das ´philosophischste´ Gerät seiner Marke bezeichnete, gelangten Cino und Valsassina zu den in der heutigen Supercorsa immer noch so deutlich erkennbaren Lösungen: die proprietäre Gabelkrone, die Doppelriegel-Sitzstreben und die perfekte italienische Etappenrenngeometrie. Seitdem - Mitte der 1960er Jahre - hat der Rahmen nur zwei wesentliche Änderungen erfahren: ein neues Grafikdesign für den Rahmen, das 1979 von Italo Lupi entworfen wurde, um die Einführung seines ´winged-C´ Cinelli-Logos zu ergänzen, und 1984 die Einführung des Cinelli Spoiler-Tretlagers, dem einzigen Druckguss-Rahmenteil für Fahrräder, das jemals zum Patent angemeldet wurde. Bei allen anderen Modifikationen des Rahmens wurde die subtile und technische Erneuerung der Stahlmaterialien und Fertigungstechniken berücksichtigt, so dass die ursprünglichen Fahreigenschaften und Ästhetik des Supercorsa erhalten blieben. Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Cinelli Supercorsa Rennrad Rahmenset - Blu Chin...
€ 2299.99
Angebot
€ 2139.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Cinelli Supercorsa ist eine Ikone der Stahlrahmen und wird seit fast 70 Jahren ununterbrochen produziert. Die erste Supercorsa wurde von Cino Cinelli zusammen mit seinem Rahmenbauer Luigi Valsassina Anfang der 1950er Jahre entworfen. Sein Ziel war die perfekte Harmonie zwischen den Hauptteilen des Rahmens: der Gabel, dem Hauptdreieck und den hinteren Stützen´, die durch die Entwicklung von Steifigkeit, Elastizität, Aerodynamik und Ästhetik erreicht werden sollte, wobei jede Komponente des Rahmens nach den radikalen Kriterien des sturen Perfektionisten Cino komplett neu gestaltet wurde. Nach 15 Jahren des Experimentierens und Verfeinerns mit dem, was er als das ´philosophischste´ Gerät seiner Marke bezeichnete, gelangten Cino und Valsassina zu den in der heutigen Supercorsa immer noch so deutlich erkennbaren Lösungen: die proprietäre Gabelkrone, die Doppelriegel-Sitzstreben und die perfekte italienische Etappenrenngeometrie. Seitdem - Mitte der 1960er Jahre - hat der Rahmen nur zwei wesentliche Änderungen erfahren: ein neues Grafikdesign für den Rahmen, das 1979 von Italo Lupi entworfen wurde, um die Einführung seines ´winged-C´ Cinelli-Logos zu ergänzen, und 1984 die Einführung des Cinelli Spoiler-Tretlagers, dem einzigen Druckguss-Rahmenteil für Fahrräder, das jemals zum Patent angemeldet wurde. Bei allen anderen Modifikationen des Rahmens wurde die subtile und technische Erneuerung der Stahlmaterialien und Fertigungstechniken berücksichtigt, so dass die ursprünglichen Fahreigenschaften und Ästhetik des Supercorsa erhalten blieben. Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot